top of page
  • AutorenbildAndreas Nef

Schweizermeisterschaften Märwil

 🇨🇭

Rennbericht von Matthias Reutimann


Nachdem ich 6 Wochen lang keine Rennen bestreiten konnte, aufgrund des Coronaviruses. Stand gestern die Schweizermeisterschaften in Märwil TG an. Dank besonderer Auflagen konnte dieses Rennen noch durchgeführt werden. Was uns alle sehr freute. 
Ich konnte eine hervorragende Vorbereitung auf dieses Rennen machen und nutze die Zeit zu Hause um an einigen Defiziten zu arbeiten. Daher war ich sehr motiviert und durfte mit einer grossen Selbstsicherheit an den Start gehen.
 Das Rennen wurde von Beginn weg sehr schnell gefahren und ich war immer sehr aufmerksam, präsent sowie aktiv Dass lange schnell und hart gefahren wurde, spielte dies mir in die Karten. Als Stefan Küng 70km vor dem Ziel seine Sieg bringende Attacke setzte, war ich vorerst der einzige der noch sein Rad halten konnte. Nur leider war ich nicht mehr ganz in der Lage an seinem Rad zu bleiben als er nochmals nachdoppelte. Daher fiel ich zurück in die Gruppe welche um die Ehrenplätze fuhr. In dieser Gruppe hatten wir von der Swiss Racing Academy die Überzahl mit vier Fahrern. Daher drängten uns die anderen Fahrer, die Nachführarbeit auf. Wir versuchten das Rennen immer wieder mit Attacken schnell zu halten und hofften das vielleicht so nochmals eine kleinere Gruppe lösen könnte. Eine Runde vor Schluss versuchte ich mit einer starken Attacke das Weite zu suchen, jedoch fruchtete diese Attacke nicht und so blieb bis ca 5km vor dem Ziel die auf 10 Mann geschrumpfte Gruppe zusammen. Es konnten sich noch 3 Fahrer aus dem Staub machen und im Sprint einer kleinen Gruppe konnte ich mir den 6. Platz sichern. 
 Einerseits kann ich persönlich zufrieden auf dieses Rennen zurück blicken, jedoch verpasste ich das Ziel einer Medaille! Jetzt ist meine Saison vorbei und ich werde noch ein paar Tage das Radfahren geniessen und dann 2-3 Wochen Pause machen bevor die Vorbereitung auf die neue Saison beginnt.



Copyright: Aline Krähemann

7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page