top of page
  • AutorenbildAndreas Nef

Carolin Baur verletzt sich in Amerika

Joe Martin UCI stage race in Amerika


Caroline Baur ist in der ersten Etappe beim Joe Martin UCI Rennen ziemlich hat gestürzt, sodass sie das Rennen nicht mehr beenden konnte.

Trotz starken Schmerzen in der Leiste, fuhr sie noch die Woche darauf ein Rennen in Alabama. Die Schmerzen in den Rippen und in der Leiste liessen jedoch nicht nach. Nach den Abklärungen und dem Röntgen beim Arzt stand klar, das Corline ihre Hüfte beim Sturz angebrochen hatte.

Für weitere Untersuchungen fliegt sie nun zurück in die Schweiz und fährt vorraussichtlich für die nächsten 4 Wochen keine Rennen mehr. - 17.04.19

6 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page